Kommissionen der Uni

Da der Senat über vielfältige Bereiche entscheidet, allerdings die Sitzungen nicht zu lang und die Mitglieder nicht überbelastet werden dürfen, wird die Vorarbeit in verschiedene Kommissionen asugelagert. Im Politikwissenschaftlichen Fachjargon könnte man sagen: Der Senat ist ein Arbeitsparlament, in dem viel der eigentlichen, themenspeziifischen Arbeit in Ausschüssen erledigt wird.

Diese Ausschüsse sind die Kommissionen der Universität. In solchen Kommission als studentisches Mitglied tätig zu sein ist vielleicht nicht so prestigeträchtig wie ein Sitz im Senat, allerdings können hier fachspezifische Fragen bearbeitet und wichtige Dinge mitentschieden werden, noch bevor es zur eigentlichen Senatsabstimmung kommt.

Auf der Website der Uni gibt es ebenfalls eine Liste der Ausschüsse und Kommissionen. Auf unseren Seiten versuchen wir eine studentische Sicht darauf zu bieten.